Meine e-mail ist a-m-lobov@yandex.ru.

Meine Verbindung für Torchat ist jmic3qp7idskxhxq.onion.

Ich bin auch manchmal als „Sascha“ auf dem IRC „OnionNet“ im Channel #knaben.

Zu finden bin ich auch im Safe Port Forum (Spofo), einem legalen Forum mit Fokus auf Sicherheits- und Rechtsfragen: http://spofoh4ucwlc7zr6.onion/, und im Pädoforum Pais, http://paisleli66axejos.onion, beides Foren im Onionnetz, aber ohne illegale Pornographie.

Zugang und Sicherheitsfragen

  • Die .onion-Adresse vom Spofo ist nur zugreifbar wenn man Tor installiert hat. Ansonsten kann man aber auch über tor2web.org hereinkommen: https://spofoh4ucwlc7zr6.tor2web.org/.
  • Die e-mail von tormail.net ist das Sicherste, was bekannt ist – die Polizei kann nicht einfach beim Provider vorbeigehen und die Herausgabe der mails fordern, weil niemand weiß, wo sich der Provider befindet. Trotzdem, völlig sicher ist dies keineswegs, denn es kann auch niemand ausschließen, dass sich hinter tormail.net der FBI verbirgt. Also diese Adresse nur für Erstkontakte nutzen.

  • Um die Torchat-Adresse zu benutzen, Torchat installieren. Man läd die aktuelle Version runter und startet. Ein Fenster mit einem kleinen Männchen geht auf, daneben eine kryptische Zeichenkette, das ist der eigene Torchat-Identifikator.
  • Um den IRC „OnionNet“ (und dort den Channel #knaben) zu besuchen, installiere man am besten den Tor-Browser (sowieso Pflicht für jeden sicherheitsbewussten Boylover und auch nicht schwierig, siehe auch Wiki über Tor) .

    Auf das IRC kann man dann am einfachsten dadurch zugreifen, dass man die Firefox-Erweiterung chatzilla nutzt. Dann einfach einen der folgenden IRC-Server anklicken:
    irc://ftwircdwyhghzw4i.onion/knaben,
    irc://renko743grixe7ob.onion/knaben,
    irc://4eiruntyxxbgfv7o.onion/knaben oder
    irc://nissehqau52b5kuo.onion/knaben.

    Man kann auch jeden andere IRC-Client benutzen, der SOCKS Proxies unterstützt, z.b. KVirc, dazu einfach den Tor Browser starten und dann im Chat-Programm folgende Einstellungen machen:

    Proxy-Server IP: 127.0.0.1
    Port: 9050
    Typ: SOCKS5